Pforzheimer Stadtmission
Termine

Aktuelles
Ostergarten in der Pforzheimer Stadtmission vom 28. MĂ€rz bis zum 21. April 2019
Stellenangebote in der Pforzheimer Stadtmission
MITeinander Malen - Flyer fĂŒr das Jahr 2019 ab sofort online
Allianzgebetswoche vom 13. bis zum 18. Januar 2019
Ostergarten-Workshop am 19. Januar 2019 ab 10:00 Uhr
Abendgottesdienst ERlöst! am 20. Januar 2019 um 19:00 Uhr
Vorstand im GesprÀch am 23. Januar 2019 um 19:00 Uhr
Gemeindegebetsabend am 23. Januar 2019 um 20:00 Uhr
Die HĂŒtte - Filmabend im Frauentreff am 25. Januar 2019 um 18:30 Uhr
Kleingruppenleiter-Impulstag am 26. Januar 2019 ab 09:00 Uhr
Abendgottesdienst ERfĂŒllt! am 27. Januar 2019 um 19:00 Uhr
Frauenwochenende in Bad Teinach-Zavelstein vom 15. bis zum 17. Februar 2019
Austauschgruppe RESET fĂŒr Menschen in und nach Scheidung
Kinder- und JugendschutzbroschĂŒre zum Download
Die aktuellen Predigten zum Anhören (MP3)


Im nÀchsten Jahr findet nach 2010, 2012 und 2016 in der Pforzheimer Stadtmission zum vierten Mal ein Ostergarten statt.

In der Zeit vom 28. MÀrz bis zum 21. April 2019 können die Besucher die Passions- und Ostergeschichte hautnah und "mit allen Sinnen" erleben.
Sie werden hineingenommen in die Geschehnisse rund um Jerusalem. Angefangen vom Abendmahl ĂŒber die Gefangennahme Jesu bis hin zur Kreuzigung begeben Sie sich selbst auf den Weg, den Jesus gegangen ist. Sie erleben die Auferstehung aus einer ganz neuen Perspektive.




Gerne können Sie unseren aktuellen Ostergarten-Flyer (Seite 1 und Seite 2) herunterladen.
Alle Infos kompakt im PDF-Format gibt es hier.

Alle weiteren Infos zum Ostergarten 2019 finden Sie unter www.ostergarten-pforzheim.de!


Nach oben.



Von Anfang an waren Mitglieder der Stadtmission motiviert, das Evangelium von Jesus Christus in Pforzheim bekannt zu machen und diakonische Hilfe zu leisten. FĂŒr unsere Gemeinde formulieren wir heute die Vision: "Wir wollen Menschen fĂŒr Christus gewinnen
und Christen fĂŒr ein Leben mit Jesus begeistern."

Zur Pforzheimer Stadtmission gehören neben der Gemeinde eine EC-Jugendarbeit, eine Buchhandlung, das Wichernhaus (Wohnungslosenhilfe) und das Familienzentrum Nord.

FĂŒr verschiedene Bereiche in unserem Werk suchen wir jeweils zum nĂ€chstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Stadtmissionar (m/w)
Die vollstÀndige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Leiter Wichernhaus (m/w)
Die vollstÀndige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Leiter der Buchhandlung (m/w)
Die vollstÀndige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Mitarbeitende (m/w) in Teilzeitarbeit fĂŒr den Bereitschaftsdienst nachts und am Wochenende
Die vollstÀndige Stellenausschreibung finden Sie hier.

FSJler (m/w) fĂŒr die Wohnungslosenhilfe
Die vollstÀndige Stellenausschreibung finden Sie hier.


Nach oben.



MITeinander Malen


- KreativitÀt mit Pinsel und Aquarellfarbe
- den Alltag fĂŒr eine Weile vergessen
- Freude an der Vielfalt ohne „richtig“ und „falsch“
- von anderen lernen ...

Das und noch mehr ist: "MITeinander Malen"!

"MITeinander Malen" wird von Rose GĂ€rtner geleitet. Sie gestaltet auch die Bilder mit der Jahreslosung im Gottesdienstraum der Stadtmission. Außerdem leitet sie Kreativworkshops bei Freizeiten und gibt privat und bei der VHS Pforzheim Malunterricht.

Den Flyer mit allen Terminen fĂŒr das Jahr 2019 finden Sie hier.

Nach oben.



"Einheit leben lernen"


Dies ist das Motto der diesjÀhrigen internationalen Gebetswoche der Evangelischen Allianz. Sie findet 2019 zum 173. Mal weltweit statt - in Deutschland in mehr als 1.000 Orten.
Wer in dieser Woche mitbetet, begibt sich meistens auf den Weg zu anders geprĂ€gten Christen. Das Gemeinsame ist uns jedoch wichtiger als die Unterschiede. Miteinander beten ĂŒber die Grenzen unserer Traditionen hinweg: Das ist das Markenzeichen der Allianz!

Auch in Pforzheim treffen sich Christen aus verschiedenen Kirchen und Freikirchen, um in der Zeit vom 13. bis zum 18. Januar 2019 miteinander zu beten.
Die Allianzgebetswoche wird auch in diesem Jahr mit einem gemeinsamen Gottesdienst im CongressCentrum Pforzheim, an dem sich viele Gemeinden aus Pforzheim beteiligen, eröffnet.

FĂŒr Kinder von 4 bis 11 Jahren gibt es im Foyer des mittleren Saals im CCP ein cooles Kinderprogramm mit Mitarbeitern der Kinderzentrale der Liebenzeller Mission und der Kinderlobpreisband aus der Stadtmission.
FĂŒr Kinder von 0 bis 3 Jahren steht ein Eltern-Kind-Bereich im kleinen Saal des CCP zur VerfĂŒgung.

Hier sind alle Termine fĂŒr Sie im Überblick:

Sonntag, 13. Januar 2019, 10:30 Uhr
CongressCentrum Pforzheim, Am Waisenhausplatz
ERÖFFNUNGSGOTTESDIENST
mit Andreas Boppart

Montag, 14. Januar 2019, 19:30 Uhr
Christusgemeinde, Rennfeldstr. 19
IN LIEBE ERTRAGEN

Dienstag, 15. Januar 2019, 15:00 Uhr
Pforzheimer Stadtmission, Sachsenstr. 30
DEMUT, SANFTMUT UND GEDULD

Mittwoch, 16. Januar 2019, 19:30 Uhr
Gemeinde Gottes BĂŒchenbronn, Dillweißensteiner Str. 52
DAS BAND DES FRIEDENS KNÜPFEN

Donnerstag, 17. Januar 2019, 19:30 Uhr
Pforzheimer Stadtmission, Sachsenstr. 30
JUGENDGEBETSABEND
DER BERUFUNG WÜRDIG LEBEN

Freitag, 18. Januar 2019, 19:30 Uhr
Evang.-Freikirchliche Gemeinde - Baptisten, Benckiserstr. 6
LOBPREISABEND
TRÄGER DER HOFFNUNG SEIN


Herzliche Einladung! Machen Sie sich in dieser Woche auf den Weg und seien Sie mit Christen aus anderen Gemeinden zusammen unterwegs, um fĂŒr Pforzheim und unser Land zu beten.

Veranstalter ist die Evangelische Allianz Pforzheim.

Den Flyer zur Allianzgebetswoche 2019 können Sie gerne hier herunterladen.

Kontakt:
Uli Limpf
Tel.: 07231 4146234
E-Mail: pforzheim@ead.de
www.ev-allianz-pforzheim.de
www.facebook.com/eapforzheim
Nach oben.



... basteln, malen, planen, schneiden, werken ...

Das alles erwartet uns beim ersten Ostergarten-Workshop am Samstag, 19. Januar 2019, wenn wir gemeinsam unseren diesjÀhrigen Ostergarten in der Pforzheimer Stadtmission vorbereiten wollen. Mitmachen kann jeder - von Jung bis Alt. Alle sind herzlich willkommen, um bei diesem Projekt mitzuhelfen, Gaben zu entdecken und einzusetzen, kreativ zu sein ...

Beginn ist um 10:00 Uhr.

NĂ€here Informationen gibt es auch bei unserem Stadtmissionar Dirk GĂŒnkel.


Bereits jetzt zum Vormerken:
Der zweite Ostergarten-Workshop ist fĂŒr 09. Februar 2019, ebenfalls um 10:00 Uhr, geplant.


Alle weiteren Infos zu unserem Ostergarten 2019 finden Sie unter www.ostergarten-pforzheim.de!

Nach oben.


Am Sonntag, 20. Januar 2019, findet um 19:00 Uhr in der Pforzheimer Stadtmission unser nÀchster Abendgottesdienst "ERlöst!" statt.

Die ERlöst!-Gottesdienste sind Abendmahlsgottesdienste. Wir nehmen uns darin ausfĂŒhrlich Zeit, das Abendmahl miteinander zu feiern und zwar in seinen unterschiedlichen Bedeutungen als Hoffnungsmahl, als Mahl der Gemeinschaft oder als Erinnerung an die Vergebung unserer Schuld.
Wir laden Sie in diesem Gottesdienst dazu ein: „Schmecket und sehet, wie freundlich der Herr ist. Wohl dem, der auf ihn traut!“ (Psalm 34,9).

Alles Weitere zu unseren thematisch verschiedenen Abendgottesdiensten finden Sie hier.

Nach oben.

Schon seit LĂ€ngerem bewegte die Gemeindeleitung die Frage, wie interessierte Gemeindeglieder mehr bei aktuellen Planungen und Fragestellungen beteiligt und frĂŒhzeitiger und umfassender informiert werden können.

Aus diesem Grund werden nun in unregelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden u. a. auch feste Termine angeboten, bei denen die Möglichkeit besteht, Fragen an den Vorstand zu stellen, miteinander ins GesprĂ€ch zu kommen und Anregungen und Gedanken weiterzugeben. Der nĂ€chste GesprĂ€chstermin ist fĂŒr Mittwoch, 23. Januar 2019, von 19:00 Uhr bis 19:55 Uhr (vor dem monatlichen Gemeindegebetsabend) vorgesehen.

Herzliche Einladung an alle interessierten Gemeindeglieder!

Nach oben.


Am Mittwoch, 23. Januar 2019, findet wieder um 20:00 Uhr unser monatlicher Gemeindegebetsabend im Jugendbundraum der Pforzheimer Stadtmission statt.

„Dein Reich komme“ gehört zu den FĂŒrbitten des Vaterunsers, das Jesus seine JĂŒnger beten lehrte.
Bei unserem monatlichen Gemeindegebetsabend greifen wir dieses Anliegen Jesu auf. In kleinen Gebetsgruppen danken wir fĂŒr erfahrenen Segen und bitten um das Wirken Gottes in der ganzen Stadtmission. Auch persönliche Gebetsanliegen können an diesen Abenden eingebracht werden.

Miteinander zu beten ist uns als Stadtmission sehr wichtig. Deshalb freuen wir uns, wenn Sie dabei sind und die Arbeit der Stadtmission auf diese Weise unterstĂŒtzen.

Nach oben.




Die HĂŒtte - ein Wochenende mit Gott

Der verfilmte Bestseller "Die HĂŒtte" - eine emotionale Reise zu den elementarsten Fragen des Lebens:
- Gibt es Gott wirklich?
- Wie kann Gott Leid zulassen?
- Wie kann man sich Gott in seiner Dreieinigkeit vorstellen?

Neugierig? Dann ist ein Filmabend in guter Gesellschaft genau das Richtige!

Termin:
Freitag, 25. Januar 2019, um 18:30 Uhr im Seminarraum der Pforzheimer Stadtmission

Es gibt einen kleinen Snack ...



Alle weiteren Infos rund um den Frauentreff finden Sie hier.

Nach oben.



Am Samstag, 26. Januar 2019, findet ab 09:00 Uhr der Kleingruppenleiter-Impulstag in der Pforzheimer Stadtmission statt. Dieses Jahr mit einem ganz praktischen Thema: "Vom Text zum Abend - Bibeltexte vorbereiten". Es geht darum, einen Bibeltext für sich zu entdecken, zu verarbeiten und fĂŒr andere in der Kleingruppe vorzubereiten.

Da die Vorbereitung von Bibeltexten für die Kleingruppen nicht nur Sache der Kleingruppenleiter sein soll und dieses Thema gewinnbringend ist für jeden, öffnen wir den ersten Teil (09:00 Uhr - ca.15:00 Uhr) dieses Tages für alle Interessierten. Jeder kann und darf sich diesem Thema stellen, um davon zu lernen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Anmeldungen fĂŒr den Tag findest du hier: eine fĂŒr Kleingruppenleiter und eine fĂŒr jedermann.

Wir freuen uns, wenn du an diesem Tag dabei bist!
Nach oben.



Am Sonntag, 27. Januar 2019, findet um 19:00 Uhr in der Pforzheimer Stadtmission unser nĂ€chster Abendgottesdienst "ERfĂŒllt!" statt.

In diesem Gottesdienst wollen wir mit vorwiegend neuen Lob- und Anbetungsliedern Gott die Ehre geben.
Daneben wird es aber auch immer wieder Raum fĂŒr Stille und Gebet geben oder die Möglichkeit, sich segnen zu lassen.

Herzliche Einladung! Schön, wenn auch Sie mit dabei sind!

Alles Weitere zu unseren thematisch verschiedenen Abendgottesdiensten finden Sie hier.

Nach oben.



Das nÀchste Frauenwochenende wird in der Zeit vom 15. bis zum 17. Februar 2019 im Haus "Sonnenblick" in Bad Teinach-Zavelstein stattfinden.
Das Thema des Wochenendes lautet: "Gott tiefer begegnen". Dazu gibt es am Samstagvormittag einen Vortrag von Maria-Luise Gruhler mit praktischen Übungen.
Am Nachmittag gibt es verschiedene Angebote je nach Lust und Laune und an den Abenden haben wir viel Zeit fĂŒr Spaß und Spiel.
Am Sonntag werden wir gemeinsam einen Gottesdienst feiern.

Das Frauenwochenende beginnt am Freitag mit dem Abendessen um 18:00 Uhr (Anreise ab 16:30 Uhr möglich) und endet am Sonntagmittag gegen 13:30 Uhr.

Das Frauenwochenende soll ein Wochenende einfach nur fĂŒr uns Frauen sein ...

 zum Verweilen in Gottes Gegenwart.

 zum Reden, Genießen und Ausspannen.

 um uns besser kennenzulernen.

WĂ€re das etwas fĂŒr Sie? Ist das nicht eine denkbare Möglichkeit, um ein ganzes Wochenende Ihren Alltag hinter sich zu lassen? Dann melden Sie sich am besten schnell an ...

Den Anmeldeflyer mit allen nĂ€heren Informationen können Sie gerne hier herunterladen. Außerdem liegt er im SchriftenstĂ€nder im Foyer unseres Gemeindezentrums fĂŒr Sie bereit.

Alle weiteren Infos rund um den Frauentreff finden Sie hier.

Nach oben.



Reset will Menschen in und nach einer Scheidung begleiten und ermutigen. Uns geht es einerseits um konkrete Hilfestellungen, aber auch darum, neue Ziele und Wege zu finden. Wir glauben, dass Jesus Christus uns auf diesem Weg trÀgt und verÀndert.

Wir treffen uns immer am vierten Freitag eines Monats in der Zeit von 19:30 bis 21:30 Uhr im Café Daheim der Pforzheimer Stadtmission (Eingang Wittelsbacherstr. 3, 75177 Pforzheim).

Der Flyer zu RESET liegt im SchriftenstĂ€nder im Foyer unseres Gemeindezentrums fĂŒr Sie aus bzw. kann auch hier heruntergeladen werden.


Kontakt:
Christine Stahl
Tel.: 0157 34762672

Dorothea von Gaisberg
Tel.: 07231 463608

Nach oben.



Christliche Kinder- und Jugendarbeit gehört von den AnfĂ€ngen an zu den Kernaufgaben der Pforzheimer Stadtmission. Bereits im GrĂŒndungsjahr 1891 wurden zwei Sonntagsschulen eröffnet, in denen in den Spitzenzeiten des letzten Jahrhunderts zwischen 400 und 800 Kinder von ca. 40 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern betreut wurden. Ein weiteres Ziel der Pforzheimer Stadtmission in ihren AnfĂ€ngen war die Förderung und Betreuung von Jugendlichen, die im Zuge der Industrialisierung nach Pforzheim strömten und dort oft unter Einsamkeit oder auch Verwahrlosung litten.

Mit dem Anschluss der EC-Jugendarbeit an die Pforzheimer Stadtmission im Jahr 1960 wurde das Anliegen einer christlichen Kinder- und Jugendarbeit in der Pforzheimer Stadtmission nach dem 2. Weltkrieg neu aufgegriffen und bis heute fortgefĂŒhrt. Leidenschaftlich gerne sagen wir bis heute Kindern und Jugendlichen, dass Gott sie liebt und man das Leben gemeinsam mit ihm leben kann.

Mitbedingt durch das Bekanntwerden zahlreicher MissbrauchsfĂ€lle – auch im Rahmen kirchlicher Kinder- und Jugendarbeit – hat die Bundesregierung die gesetzlichen Rahmenbedingungen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen in den vergangenen Jahren stetig verbessert.

Es ist unser ureigenstes Anliegen, Kinder und Jugendliche in einer gesunden und warmherzigen AtmosphÀre zu fördern.
Wir wollen ihnen die Liebe Gottes nahebringen und sie in ihrer Entwicklung schĂŒtzen. Unsere im MĂ€rz 2017 herausgegebene BroschĂŒre "Kinder- und Jugendschutz in der Pforzheimer Stadtmission e. V. / EC-Jugendarbeit Pforzheim" ist einer unserer Bausteine, dieses Ziel zu erreichen.

Die BroschĂŒre finden Sie hier zum Download.
Nach oben.

Wenn Sie wollen, können Sie die Sonntagspredigten im MP3-Format herunterzuladen.
Sie finden die Predigten unter den MenĂŒpunkten: "Gottesdienst" - "Predigten".
Oder klicken Sie einfach hier, um direkt auf die Seite zu gelangen.

Nach oben.

 Pforzheimer Stadtmission e.V.   Sachsenstr. 30   75177 Pforzheim   info@pforzheimer-stadtmission.de Impressum 
Schnellstartleiste